Pfadfinder

Ansprechpartner:

Stammesführer Heide Falk
stellv. Stammesführer Meike Hardung
Kassenwart Hans-Georg Falk
Vertreter im Stadtjugendring Andrea König
Vertreter im Jugendausschuss Kilian Lederer und Robin Schlaag

Jahreslosung 2015

Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.
Röm 15,7

Gruppen

Gruppenname Altersklasse Gruppenzeit Gruppenleiter
Meute Dachs ab 7 Jahre Freitags,
18-19 Uhr
Andrea König
Sippe Goldfuchs ab 13 Jahre nach Absprache Heide Falk  

Es können in den Ferien nach Absprache Gruppenstunden stattfinden.

Downloads

Anmeldeformular für die Pfadfinder
Wenn Du dich entschieden hast, bei uns dauerhaft mit zumachen, kannst du dir hier auch unser Anmeldeformular herunterladen.
AnmeldungPfadfinder.pdf
Adobe Acrobat Dokument 594.1 KB
Infoblatt / Werbeflyer für die Pfadfinder in Hangelar
Willst du mehr über uns wissen, so sieh dir doch einfach mal unseren Flyer an.
Infoblatt_Pfadfinder_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 810.6 KB

Bankverbindung

Kontonummer : 10.139.530.11

Bankleitzahl    : 350.601.90

Bank              : Bank für Kirche und Diakonie - KD-Bank

IBAN              : DE12 3506 0190 1013 9530 11

BIC                : GENODED1DKD

Aktuelles

Neue Wölflinge gesucht!

Für die Meute Dachs suchen wir interessierte Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 8 Jahren, die das Leben als Pfadfinder und die Natur kennenlernen möchten. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Andrea König.

Kontakt siehe oben.

Artikel über die Pfadfinder im GA

Im General-Anzeiger befindet sich ein Artikel über die Pfadfinderarbeit, der von zwei Pfadfindern aus unserem Stamm geschrieben wurde. weiterlesen...


Unser Bund und Stamm

Unser Bund

Die Christliche Pfadfinderschaft Deutschlands (CPD) ist ein Bund von Mädchen und Jungen, Frauen und Männern. Sie begreifen sich als Gemeinschaft, in der Jugendliche zu verantwortungsbewussten Persöhnlichkeiten, die demokratisch denken und handeln, erzogen werden. Die Grundlage unserer Arbeit bildet der christliche Glaube. Wir stehen in der Tradition des von Lord Baden-Powell Anfang des 20. Jahrhunderts in England gegründeten Pfadfindertums, der bündischen Jugendbewegung und der evangelischen Jugend in Deutschland.

 

Die CPD ist Teil der evangelischen Jugend innerhalb der Evangelischen Kirche, und ihre einzelnden Gruppen wirken aktiv in örtlichen Kirchengemeinden mit. Dies geschieht in Ausrichtung auf die Ökumene.

Unser Stamm

Wir bestehen seit 1998.

2004 wurden wir als Siedlung bestätigt. Wir sind aber immer noch durch einen Ortsring mit den Stamm Martin Bucer verbunden.

Ende 2009 wurde unsere Siedlung als Stamm bestätigt.

 

Auf den Namen Philipp Melanchthon kamen wir, weil das Pfarrhaus, in dem sich auch unser Pfadikeller befindet Melanchthonhaus heißt. Philipp Melanchthon war ein gelehrter Theologe und ein Reformator. Er hat unter anderem zusammen mit Martin Bucer und auch Martin Luther gearbeitet, für ein besseres Verständnis des Glaubens.

Bildergallerie

Friedenslicht aus Bethlehem

Wie jedes Jahr brachten Pfadfinderinnen und Pfadfinder zu Weihnachten das Friedenslicht aus Betlehem in unsere Gemeinden. Das Licht, das vom ORF in Betlehem entzündet und in Wien an Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Europa und darüber hinaus weitergereicht wird, ist längst zu einem besonderen Symbol der Nähe Gottes und seiner Zuwendung zu uns geworden.
Am dritten Advent wurde das Licht von Wien aus mit dem Zug in rund 30 Städte in ganz Deutschland gebracht. An Weihnachten wird das Licht in vielen Kirchen und Häusern brennen. Unsere Pfadfinderinnen und Pfadfinder trugen es am Freitag nach dem 3. Advent in die Familien und zu Menschen, die im Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens stehen – und zu denen am Rande. Auch an Heilig Abend wurde das Friedenslicht im Familiengottesdienst um 16:00 Uhr empfangen.

Gottesdienste

28. Juni
 10:30 Segnungs-
           gottesdienst
           des Kindergartens
     mit Pfarrerin Falk

03. Juli
 10:00 Gottesdienst
     mit Abendmahl
     mit Taufe
     mit Pfarrerin Falk

06. Juli
 08:15 Schulgottesdienst
     Klassen 1 - 3
     mit Pfarrerin Falk


08. Juli
 08:15 Abschluss-
     gottesdienst
     Klasse 4
     mit Pfarrerin Falk

10. Juli
 11:00 Gottesdienst
     mit Pastor Meinecke

Foto: Twicepix (flickr)
Foto: Twicepix (flickr)

Ankündigungen

Reisesegensgebet
übers Handy

Senden Sie eine SMS (normaler SMS-Preis ihres Providers) mit dem Text "Reisesegen" an diese Telefonnummer:
0163 - 66 33 777

Wenige Minuten später erhalten Sie kostenlos den Reisesegen auf Ihr Handy.