Bibliodrama

Projekt "Glück" - Auf der Suche nach dem gelingenden Leben

 

Was bedeutet es für einen Menschen, wenn er in Kontakt kommt mit einer anderen Dimension von Wirklichkeit? Mit einer Form von Leben, die entstanden ist aus einer radikalen Umwandlung dessen, was war? Aus Tod wird Leben, aus Verzweiflung und Aussichtslosigkeit wird beflügelnde neue Hoffnung, aus Sinnlosigkeit erwächst neu entdeckter Sinn.

 

Gerade die Arbeitsform des Bibliodrama mit seiner Einladung, sich in den erzählten Raum hinein zu stellen, zu erleben, zu spüren was einem Menschen dort widerfährt, ermöglicht es, etwas von der Transzendierung von Raum und Zeit, der Überschreitung der gewohnten Wirklichkeit zu verspüren.

 

Auch Menschen, die mit der Arbeitsform des Bibliodrama bislang nicht vertraut sind, sind herzlich eingeladen mitzumachen, es ist möglich, sich behutsam, in kleinen Schritten auf diese Spielform einzulassen und mit ihr vertraut zu werden.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 5 €.

Nähere Inforamtionen bei Frau Falk, Tel 02241/ 27470

 

Gottesdienste

22. November, 19:00 Uhr:

Ökomenischer Gottesdienst am Buß- und Bettag

gehalten von Pfarrer Falk und Gemeindereferent Alenfelder mit anschließendem gemütlichen Beisammensein

in der katholischen Kirche Sankt Anna

26. November 10:00 Uhr:

Gottesdienst mit Abendmahl am Ewigkeitssonntag

gehalten von Pfarrer Falk

mit Kindergottesdienst

26. November 15:00 Uhr:

Andacht auf dem Friedhof

gehalten von Pfarrer Falk

Foto: Twicepix (flickr)
Foto: Twicepix (flickr)

Ankündigungen

Reisesegensgebet
übers Handy

Senden Sie eine SMS (normaler SMS-Preis ihres Providers) mit dem Text "Reisesegen" an diese Telefonnummer:
0163 - 66 33 777

Wenige Minuten später erhalten Sie kostenlos den Reisesegen auf Ihr Handy.

Live Chat

Du möchtest mit deiner Kirchenge-meinde per Chat in Kontakt treten, nutzte doch einfach das "Frage"-Feld.